WICHTIG !

Falls Sie mit einem Mund-Nasen-Schutz in die Praxis kommen, bitte ich Sie / Dich die hygienischen Empfehlungen für das tragen der Maske zu beachten. Bitte beachten Sie folgenden Link: MDR Corona-Maske: Aufsetzen, absetzen, entsorgen ?

Hinweise zur psychotherapeutischen Behandlung

Liebe Patienten und Patientinnen,

alle vereinbarten Termine ab dem 20.4.20 finden unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen statt. Bei Bedarf ist es möglich, die Termine per Video oder Telefon wahrzunehmen. Das betrifft insbesondere Risikopatienten oder-patientinnen, Patienten und Patientinnen mit Familienmitgliedern, die einer Risiskogruppe angehörigen oder Patienten und Patientinnen, die sich in Quarantäne befinden. Auch für andere PatientInnen ist das möglich. Dafür ist es nötig, dass Sie sich zwei Tage vor dem Termin bei mir melden und ihren Bedarf an Video- bzw. Telefonsprechstunde melden. Nachdem Sie mir die unterschriebene Einverständniserklärung, die sie hier unter Formulare finden, zugeschickt haben, sende ich Ihnen oder Dir per Mail einen Link zu.

Bitte beachten Sie, dass Sie weiterhin Termine, die Sie nicht wahrnehmen können, spätestens 48 Stunden vorher absagen.

Ärzte und Psychotherapeuten arbeiten auch während einer Ausgangssperre oder Kontakbeschränkung weiter, so dass Sie Termine jederzeit wahrnehmen dürfen. Trotzdem liegt es in Ihrem Ermessen, ob sie dazu die Praxis aufsuchen, Termine per Video oder Telefon wahrnehmen oder Termine bis auf weiteres verschieben. Bitte beachten Sie, dass trotzdem weiterhin eine Absage des Termins bis spätestens 48 Stunden vorher nötig ist.

Bitte beachten Sie weiterhin, dass Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit, der Ihrer Kinder und meiner Sicherheit nicht mit Krankheitssymptomen die Praxis aufsuchen. Terminabsagen sind in diesem Fall kurzfristig möglich.

Bitte erscheinen Sie frühestens 5 Minuten vor dem vereinbarten Termin, damit zwischen den Terminen ausreichend Zeit für Desinfektion ist und der Kontakt mit den vorherigen Patienten vermieden wird.

Vielen Dank für Ihr Verständnis! Bleiben Sie gesund!

Herzlichst,

Ihre Ines Kopp

Aufgrund der aktuellen Situation biete ich für Patienten mit ausgefüllter Einverständniserklärung eine Videosprechstunde über den lizensierten Anbieter Red Medical an.

Die Einverständniserklärung können Sie hier oder im Menüpunkt Formulare downloaden.