Sobald in einer entsprechenden Situation unmittelbare Selbst- oder Fremdgefährdung (insbesondere Suizidgefährdung) besteht, sollten Sie sofort:

Kontakt mit einem psychatrischen Notdienst z.B. Kinder u. Jugendpsychiatrie Krankenhaus Mittweida  aufnehmen bzw. den Rettungsdienst (112) und die Polizei (110) verständigen.

In Krisensituationen können Sie sich an folgende Institutionen wenden.